Fashion Industry Network

The Fashion Industries Favorite Business Network ...

Wie wählt man die besten ethnischen Kleider für Frauen für verschiedene Körperformen

Bei festlichen Anlässen und Hochzeiten geht es darum, elegant und packende Aufmerksamkeit zu suchen und indische ethnische Kleidung für Frauen eignet sich am besten für solche Veranstaltungen. Wenn Sie solche traditionellen Outfits kaufen, gibt es viele Optionen, wie sarees, Anarkali-Anzüge, gown.at ethnische Kleider. Unter diesen machen ethnische Kleider eine der erstaunlichsten, wobei Frauen sterben, damit Sie die wunderbare Mischung aus Tradition und moderne für Ihren Kleiderschrank mitbringen. Wenn man ethnische Kleider für Frauen wählt, muss man sich der Stile bewusst sein, die für die Körperform wirken.

Hier sind die Tipps, die Ihnen helfen, sich über diejenigen zu informieren, die für Ihre Körperform arbeiten:

Apfel Form Damen sind diejenigen, die die Masse auf ihrem Oberkörper tragen, wobei die Taille der breiteste Teil ist, während die Hüften und Beine vergleichsweise schlanker sind. Ethnische Kleider, die im fit-und FLARE-Stil entworfen wurden, sehen am besten auf Apfel Körpertypen aus, da Sie dazu neigen, die Büste zu minimieren, die Taille zu skappnen und die untere Hälfte mit Volumen zu versehen. Solche ethnischen Kleider für Frauen, die schwere Stickereien auf der Büste haben, sollten vermieden werden, da Sie auf die sperriger Teile aufmerksam machen.

Birnenform eine der häufigsten Körperformen bei Frauen ist die Birnenform, die sich durch eine schlankere Büste, aber einen breiteren Boden, mit schweren Hüften und sperrigen Beinen auszeichnet Spitze Abendkleider . Wenn Sie eine solche Figur haben, würde ein ethnisches Kleid mit einem schmeichelhaften Ausschnitt oder sogar ein Off-Shoulder-Stil das beste hervorheben, was Sie haben, und die Aufmerksamkeit vom sperriger Boden wegnehmen. Stark geschmückte Bodice, A-Line Cut und Empire taillines sind ideal für traditionelle Kleider, die für diesen Körpertyp entworfen wurden.
Spitze Abendkleider

Stundenglas eine kurvige, stundenlange Glasfigur ist das, was jede Frau, regelmäßig oder Plus groß, gerne hätte, und Sie kann in allen Outfits, einschließlich ethnischer Verschleiß Kleider, jeden Stil tragen. Wenn Sie mit einer einstündigen Glasform gesegnet sind, würde ein hoch taillförmiges a-line-Kleid mit sexy, tief geschnittener Ausschnitt Ihre Kurven perfekt ergänzen. Achten Sie darauf, dass die Passform Ihre Kurven so drapiert, dass Sie einfach sinnlich aussehen. Bestickte taillines machen für solche Damen eine kluge Idee für festliche Kleider.

Rechteckig eine rechteckige Körperform ist das genaue Gegenteil von Stundenglas-Form; genauer gesagt ist Sie durch das Fehlen von Kurven gekennzeichnet. Suchen Sie nach Kleidern, die eine Illusion von Kurven erzeugen, wie die mit Empire tailline und abstürzenden V-Halsbändern, die mit einigen Stickereien oder Verzierungen hervorgehoben werden. Ein ethnisches Kleid mit Korsett-Stil kann Sie tatsächlich kurvig und volupend aussehen lassen.

Zierlich Wenn Sie eine zierliche Form haben, würden Sie sich der Komplexität bewusst sein, mit der Sie konfrontiert sein werden, wenn Sie ethnische Kleidung für Frauen Online oder anderweitig kaufen. Im Falle von traditionellen Kleidern, Streben nach einem länten Aussehen und A-Linie oder Spalte wie Mantel-Stile tun, dass das beste. Vermeiden Sie Kleider, die in voluminösen Stoffen hergestellt wurden, da diese am Ende ihren kleinen Rahmen überwältigen können.

www.gown.at

Views: 21

Comment

You need to be a member of Fashion Industry Network to add comments!

Join Fashion Industry Network

Fashionable Suggestions

Members

Photos

  • Add Photos
  • View All

Badge

Loading…

Fashion Industry Network

Here are some fashion links of interest:

Apparel Search

Fashion Jobs

Fashion News

Fashion Calendar

Shopping 

Fashion Blog

It is always a good time to learn more about clothes, shoes, style, or accessories.

We hope that you love the apparel industry as much as we do.

© 2018   Created by Apparel1.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service

  Thank you for using the Fashion Industry Network.  Have you helped another member today? Answer questions in the forum. It brings good luck.